Trutz Hardo's Onlinemagazin

Trutz Hardo OnlineMagazin

Hier finden Sie Informationen über Trutz Hardo und sein Wirken.

Trutz Hardo, Reinkarnationsexperte, Autor, Referent und Rückführungsexperte.

Millionen kennen ihn aus dem Fernsehen, denn er hat verschiedentlich vor laufender Kamera selbst in Live-Sendungen Personen erfolgreich in ihre früheren Leben zurückgeführt.

Die angewandte Reinkarnationslehre

Die angewandte Reinkarnationslehre und deren Nutzen. Ein Interview mit Dieter Hassler und mir von Claudia Gorbach, Institut Gorbach, Gorbach TV.



Neu! Interview bei Delphin TV mit Trutz Hardo

Ihr Lieben, 

Es gibt ein neues Interview. Im Februar 2018 war ich bei Andreas Klein, Delphin TV. 

 

Trutz Hardo - Karma 1

Im Film erwähnte Bücher:

Trutz Hardo - Das große Handbuch der Reinkarnation: Heilung durch Rückführung

Trutz Hardo - Karma und seine Gesetze

Trutz Hardo - Liebe aus karmischer Sicht

CD Trutz Hardo - Meine schönsten Leben

Trutz Hardo - Frei von Ängsten und Phobien

Trutz Hardo - Das Phänomen des Zufalls - Die Signale des Lebens entschlüsselt



Trutz Hardo sucht...

Trutz Hardo sucht noch einen deutschen und verschiedene ausländische Verleger für den spannendsten Reinkarnationsroman

"DER BLINDE DICHTER".

 

Bisher nur durch ihn selbst zu beziehen.

Empfehlen:

Kontakt:



Vortrag in Südindien mit Trutz Hardo mit Buchvorstellung

Trutz Hardo, Reinkarnationsexperte, Autor und Referent (in Südindien)
Trutz Hardo, Reinkarnationsexperte, Autor und Referent (in Südindien)

Vortrag mit Trutz Hardo über Reinkarnation und Rückführung im Al-Kausar Hospital in Südindien mit Buchvorstellung. Drei neu erschienene Bücher auf Englisch.

Bild: Karin Klug, Trutz Hardo und Dr. Akbar Kauser


Zum Fall Trutz Hardo

Brief an Jutta Ditfurth

Die Spätabendsendung Polylux im ARD-TV am 8.12.2005 brachte einen achtminütigen...

Brief an Jungle World

Ich bin Trutz Hardo, der von Jutta Ditfurth als „radikaler Antisemit“ dargestellt wurde. Ich bin genau das Gegenteil, hatte mich zum Beispiel 1967 auf der Israelischen Botschaft in Kopenhagen gemeldet, um im Sechstage Krieg auf israelischer Seite mitzuhelfen...

Jungle World

Nach meiner Meinung ist der vierbändige Molarroman der projüdischste Roman der Nachkriegszeit.

 

Man lese die hier wiedergegebenen Kapitel aus dem zweiten Band LILIA.



Trutz Hardo OnlineMagazin
OnlineMagazin